Philosophie

Immer dort, wo die Menschlichkeit in den Hintergrund gerückt wird, entstehen Probleme und Krisen, wie die aktuelle Zeit bescheinigt. Daher war schon sehr früh der Leitspruch der LIM:

"Im Zentrum unseres Denkens und Handelns steht der Mensch".

Gerade heute gilt dieser Leitspruch, auch wenn sich Aufgaben und Inhalte etwas geändert haben, denn immer kürzer werden die "Lebenszeiten" von Wissen, Fertigkeiten und Werten. Orientierung wird immer schwieriger und Unsicherheit nimmt zu. Viele Menschen sind sich nicht im Klaren, dass sie es sind, die durch ihre Art zu Denken und zu Handeln ihr Leben und ihre Zukunft gestalten. Die LIM will mit ihrem Know How und ihren Projekten dazu beitragen, eine möglichst positive Entwicklung für eine Werte-Gesellschaft zu unterstützen. Dabei die Bedeutung der Entwicklung unserer Jugend herausstellen und unterstützen, wie es die LIM mit dem Projekt free4me plant.

Positives Miteinander und positives Denken bei den Menschen fördern, Nachhaltigkeit statt Wegwerfmentalität, Substanz statt Spekulation, das sind die heutigen Grundlagen der LIM Philosopie und unser weiterer Leitsatz: 

"Wir setzen auf Nachhaltigkeit und Substanz"

Alle Aktivitäten orientieren sich an der LIM Philosphie.

Wir möchten jedoch an dieser Stelle ausdrücklich erklären, dass wir keinerlei Werte oder Philosophie von Sekten, wie zum Beispiel der Scientology, vertreten oder unterstützen.